Vereinsgeschichte

Der Verein "TriPower Freistadt" wurde am 10. März 2008 von Gerhard Wagner, Christian Moldaschl  und Robert Pröll  gegründet.

Als ehemalige Mitglieder des Laufvereins Union Rainbach, wurde 2007 die Idee aufgegriffen, ein eigenes "Team Triathlon" ins Leben zu rufen. Da einige Läufer auch schon an Triathlons teilgenommen haben und es im Bezirk Freistadt noch keinen Triathlonverein gab, wollten Wagner, Moldaschl und Pröll es nicht nur bei der Idee belassen. Sie überarbeiteten das Vereins-Konzept und meldeten schließlich am 10. März 2008 den Verein "TriPower Freistadt" an.


Gleich von Beginn an gab es sehr positives Feedback für den Verein, und einige Sportler waren sehr erfreut endlich im eigenen Bezirk einem Triathlonverein betreten zu können.
Aber der Verein konnte bis heute nicht nur Spitzenathleten für sich gewinnen... Auch für Trainingstipps, Regeneration und ärztliche Ratschläge gibt es sehr erfahrene Leute. Darunter der Trainer von Martin Pröll, sein Vater Manfred, der Masseur Gerhard Wagner oder der selbst aktive Sportler Dr. Günther Holzinger.


Dadurch spricht der Verein natürlich vom Anfänger bis zum Profi jeden Sportler an, der Interesse hat, etwas für sein Wohlbefinden oder seine Leistung zu tun. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob sie ein Triathlet sind, oder sich nur einer der drei Einzeldisziplinen (Schwimmen, Radfahren, Laufen) verschrieben haben. Jeder der eine der drei Sportarten ausübt ist beim "TriPower Freistadt" herzlich willkommen. Und natürlich freuen wir uns auch über jedes unterstützende Mitglied!

© 2017 TriPowerFreistadt. All Rights Reserved.